Leider haben wir dieses Jahr keine Jugendgruppe.


         .                                                                                                                                       

                                                           --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jugendfischen der Jugend Möhrendorf am 11.-12. Juli 2015 am Wallergrund !!!

Ein weiteres Dankeschön der Jugendgruppe aus Eltmann.

Jugendgruppe  

Fischer- und Anglerverein Eltmann

Oktober 2012

07.10.2012 Jugendgruppenausflug/ Der etwas andere Ausflug

 

Angeln:   

 

Wieder früh am Morgen (06:00 Uhr) war der Treffpunkt am Marktplatz von Eltmann. Nach kurzer Volkszählung und der Verladung des großen Reisegepäcks, fiel auch schon um ca. 06:15 Uhr der Startschuss zur 1-stündigen Autofahrt nach Nackendorf/ Höchstadt. Nach einer turbulenten Fahrt, mit Dauerregen erreichte die Jugendgruppe um 07:15 Uhr den Angelplatz in Nackendorf. Auch bei diesen Termin meinte es die Wetterfee nicht gut mit der Jugendgruppe von Eltmann. Nach einer 20-minütiger Wartezeit, bis es endlich etwas heller wurde, konnte der Aufbau der Angelgeräte stattfinden. Nach dieser anstrengenden Tätigkeit, gab es erst mal um 08:00Uhr ein reichhaltiges und nahrhaftes Frühstück. Kuchen und Kakao ließen auch das schlechte Wetter für einem Moment vergessen. Nach dieser kleinen Stärkung konnte es endlich losgehen. Karpfen, Waller und Forellen können endlich anbeißen. Aber was war los??? Dauerregen und die kalte Jahreszeit erschwerte den Ausfang, oder lag es doch an der Technik ? Bis 12:00 Uhr konnten gerade einmal ein kleiner Schuppenkarpfen (28cm) und eine Forelle (31cm) aus ihren Morgenschlaf gerissen werden. Wo waren nur die Fische, hatten sie keinen Hunger (fragten sich die Jugendlichen)? Um 12:00 Uhr lockte die sehr hungrigen Jugendlichen ein sehr wohlriechender Geruch unter den großen Angelschirmen hervor. Es gab endlich Mittagessen! Nach einer Stärkung mit Steaks und Bratwürsten konnte die Angelerei weitergehen.

 

Ein Freund vom Anlegerverein Angelfreunde Wallergrund konnte das Trauerspiel beobachten und kam zur Hilfe. Sigi zeigte der Jugendgruppe wie man bei ihnen am besten Forellen fing. Forellenteig und Bienenmaden war der fehlende Geheimtipp. Aber nun! Wo sollte die Jugendgruppe den Forellenteig auftreiben? Kein Problem, Sigi überließ der Jugendgruppe von Eltmann ganz entgeltfrei 2 Dosen Forellenteig. Genau dies ist es, was das Angeln ausmacht! Gastfreundschaft, Kamaradschaft unter den  Anglern und Hilfe untereinander! Viele wichtige Eigenschaften um die es bei der Angelerei gehen sollte. Dies ist auch ein wichtiges Ziel, welches die Jugendgruppenleiter seinen Jugendlichen beibringen möchte. Außerdem sollte das auch bei jeden anderen Anglern im Vordergrund stehen! Die Jugendgruppe von Eltmann bedankt sich herzlich bei Sigi für seine Hilfe!

 

Auch das Wetter meinte es plötzlich gut mit den Jugendlichen, der Regen verschwand und es  kam endlich die Sonne heraus. Nach kurzer Wartezeit stand plötzlich Großalarm auf dem Tagesprogramm. Eine Forelle nach der anderen wurde gefangen, auch die Karpfen und Schleien zeigten sich endlich. Es wurden 11 Forellen ( 31cm bis 41cm), 4 Spiegelkarpfen ( 31cm bis 49cm), 1 Schuppenkarpfen (25cm), 3 Schleien ( 27 bis 32cm), ein Barsch und eine Rotauge gefangen werden (untermaßige Fische wurden natürlich wieder schonend zurückgesetzt).

Nach dem großen Ausfang, gab es um 17:00 Uhr Abendessen. Nach Bratwürsten, Bockwürsten und Wiener konnten die Jugendlichen noch eine Stunde das schöne Angeln Revue passieren lassen. Um 18:00 Uhr war noch die Bekanntgabe der drei besten Jugendliche, die einen kleinen Preis erhielten um ihre Angelausrüstung zu erweitern. Nach einen schönen und lehrhaften Angeltag, stand um 18:30 Uhr die Heimfahrt als letztes auf dem Plan. Die Jugendlichen kamen wie geplant um 19:45 Uhr wieder in Eltmann an.

Die Jugendgruppe von Eltmann möchte sich herzlich bei den Angelfreunde Wallergund für den schönen Jugendgruppenausflug/ Angeln bedanken. Die Jugendlichen freuen sich schon auf das Angeln im nächsten Jahr in Nackendorf.



Ein Dankeschön der Jugendgruppe aus Eltmann.
Jugendgruppe
Fischer- und Anglerverein Eltmann
Juni/Juli 2012
Aktivitäten im Juni/Juli Bericht:
15.07.2012 Angeln bei den Angelfreunde Wallergrund
Am 15.07.2012 fand das lang erwartete Angeln bei den Angelfreunde Wallergrund statt. Um 05:00 Uhr war Treffpunkt am Marktplatz in Eltmann. Nach einer Stunde Autofahrt erreichte die Jugendgruppe den Angelplatz in Nackendorf/Höchstadt. Nach kurzer Verschnaufspause packten die Jugendlichen ihre Angelausrüstung aus.
Für das leibliche Wohl wurde ausreichend gesorgt. Zum Frühstuck gab es Kuchen, Waffeln und Kakao, zum Mittagessen gab es Steaks und Bratwürste und zum Abendessen
wurden Belegte Brötchen angeboten. Um 19:00 Uhr packten die Jugendlichen nach einem erfolgreichen Tag ihre Angelgeräte wieder zusammen und machten sich auf dem Heimweg.
Das Wetter meinte es mit den Jugendlichen an diesem Tag nicht gerade gut aber der Ausfang war sehr gut. Es wurden große Graßkarpfen mit 65cm/ 75cm/ 75cm/ gefangen, Spiegelkarpfen mit 42cm/ 46cm/ 73cm und ein Hecht mit 53cm. Den Jugendlichen machte das Angeln bei den Angelfreunden Wallergrund sehr viel Spaß und möchten sich herzlich für den schönen Angeltag bedanken.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungen 2013

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier sollten eigentlich die Bilder vom Kennnenlernfischen stehen, aber leider sind Einige nichts gewordenen.

           

           Kommentar:    Nein die Rute ist zu lang die nehme ich nicht!                                                                          Siehste es geht doch!      

Bilder der ersten Fänge unserer Jugend

        

Kilian mit einer 250g  schweren Rotfeder